griffity defence

F 18 + A 06 + A 08 - gri

Stand: A 06 + A 08 + F 18                                                                                       FOYER EINGANGSBEREICH + AUßENBEREICH

griffity defense steht, neben Aktivitäten im Bereich der Geschäftsentwicklung und Marketing-Services, für die Beratung von Unternehmen und dem öAG bei der Lösung komplexer Herausforderungen.

Unser Fokus liegt auf klaren, umfassenden, zukunftssicheren Strategien und integrierten technischen Lösungen um für die unterschiedlichen Einsatzszenarien bestmögliche Werkzeuge und Infrastruktur bereitzustellen.

Unter dem Motto „Beiträge zu Tactical Multi-Domain Operations“, zeigen wir auf der AFCEA 2021 mit unseren Partnern anhand von 3 fiktiven Szenaren modulare Lösungen, die einen wesentlichen Beitrag zur Ausgestaltung von mobilen Gefechtsständen und der Digitalisierung der Landstreitkräfte in der taktischen Ebene leisten können.

Szenar 1: Defense of Suwalki Gap: Mit der Begründung, die bedrohte Sicherheit der russischen Bevölkerung in Kaliningrad zu schützen, besetzen russische Truppen von Belarus aus einen Korridor entlang der Grenze Polen/Litauen nach Kaliningrad. Nachdem ein Abzugsultimatum verstrichen ist, greifen NATO-Truppen ein.

Szenar 2: Recce SOF: Nachdem gegnerische Artilleriekräfte durch einen Aufklärungssatellit erkannt wurden, soll ein SOF-Team den Raum näher aufklären und ggf. gegnerische Aktivitäten lähmen.

Szenar 3: Terrorabwehr: Eine in einem urbanen Gebäudekomplex vermutete Terrorzelle wird ausgekundschaftet und festgesetzt.

info@griffity-defense.de