Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

R 08

Stand: R 08                                                                                                                                                           RHEINEBENE
 

Der Reservistenverband - der 2020 60 Jahre alt wird - ist für die Betreuung aller Reservisten der Bundeswehr zuständig. Der VdRBw bekam vom deutschen Bundestag und der Bundesregierung 1971 den Auftrag, aus der Bundeswehr ausscheidende Soldaten nach den Richtlinien des Verteidigungsministeriums im Rahmen des Wehrrechts zu betreuen und fortzubilden.

Der Reservistenverband ist/ bietet:

  • Sicherheitspolitischer Akteur
  • Mittler in der Gesellschaft für Bundeswehr und Reserve
  • Ausbilder (IGF/KLF) und Ausbildung Ungedienter
  • Militärische Heimat – Reservistendienst, Schießen, Kameradschaft
  • Betreuung und Fürsorge