This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.defachausstellung/fachausstellung-2023/rueckblick-auf-die-fa-2022.html
Rückblick auf die FA 2022
Rückblick auf die FA 2022

Rückblick auf die AFCEA Fachausstellung 2022

Nachdem wir durch die Corona-Auflagen die AFCEA FAchausstellung 2021 auf eine reine Ausstellung beschränken mussten, haben wir uns gefreut, dass wir die AFCEA Fachausstellung 2022 sogar in einem erweiterten Format durchführen konnten.

Mit den traditionellen und bekannten Elementen:

  • Ausstellung auf den fünf Ausstellungsflächen:

    • FOYER EINGANGSEBENE
    • SAAL WIEN (neu gegenüber 2021 !)
    • SAAL NEW YORK/GENF
    • RHEINEBENE (neu gegenüber 2021 !)
    • AUSSENBEREICH

  • ein Symposium mit high level Vorträgen
  • ein get-together am Mittwochabend ab 18.00 h auf der Ausstellungsfläche RHEINEBENE

Als neue Elemente  hatten wir bei der AFCEA Fachausstellung 2022

  • #DigitalDefenseDebate live/Podiumsdiskussion (in einem Zeitfenster des Symposiums am  Donnerstagvormittag), organisiert durch die Enhanced Leaders AFCEA Bonn e.V. (frühere Bezeichnung: YOUNG AFCEANs)
  • 2 parallele Panels von kurzen Industrievorträgen der Aussteller (Speaker Corner),
    dabei in einem Zeitfenster die  Präsentation von Startups durch die Enhanced Leaders AFCEA Bonn e.V. (frühere BEzeichnung: YOUNG AFCEANs).
  • Ergänzung der Fachausstellung durch ein Recruitingelement, organisiert durch die Enhanced Leaders AFCEA Bonn e.V. in Kooperation mit dem Berufsförderungsdienst Köln. Dort konnten die Aussteller der Fachausstellung offene Stellen anbieten. Darüber hinaus wurden Besuchern der AFCEA Fachausstellung (z.B. ausscheidenden Zeit- und Berufssoldaten) niedrigschwellige Gelegenheiten der Kontaktaufnahme mit möglichen potenziellen Arbeitgebern angeboten.
  • ”Liveberichtserstattung von der AFCEA Fachausstellung” durch die Enhanced Leaders AFCEA Bonn e.V. mit Streaming in die sozialen Medien, welche auch in die AFCEA Homepage eingebunden werden sollen.
  • Eine Sonderausstellungsfläche für junge Startups (7 Firmen) zu günstigen Ausstellungs-Konditionen.
Rückblick auf die FA 2022

Bilanz AFCEA Fachausstellung 2022

In der Grafik sehen Sie die Entwicklung der Aussteller der AFCEA Fachausstellung seit 1998.
Jeweils beim Wechsel der Location - von der Stadthalle in das Maritim Hotel Bonn und von dort ins WCCB - hatten wir einen erkennbaren Sprung nach oben.

Ø  2022: 200 Aussteller  (2021:   178 Aussteller)   =  + 12,3 % 

Nicht ganz so klar war in den vergangenen Jahren die Tendenz bei den Besuchern. In den letzten Jahren hatten wir bei der AFCEA Fachausstellung in der Regel ca. 2400-2500 Teilnehmer (= Besucher + Standpersonal) - mit leicht steigender Tendenz. Bestes Ergebnis: FA 2019 im Maritim Hotel Bonn mit 2850 Teilnehmer (Besucher + Standpersonal).
Aufgrund der Vorbehalte gegen einen QR-Code auf den Badge hatten wir jedoch keine genaue Kontrolle darüber, wie viele Besucher am 2. Tag tatsächlich vor Ort waren, sodass wir auf Schätzungen angewiesen waren. Da in diesem Jahr die Besucher sich für jeden Tag einzeln anmelden mussten, konnten wir zum ersten Mal genau ermitteln, wie viel Besucher wir am 2. Ausstellungstag hatten.

11.05.2022   Besucher  1484  Standpersonal  1128
12.05.2022   Besucher  1098  Standpersonal  1128

Bisher bestes Ergebnis:          2.850   (2019 – Maritim Hotel Bonn)
Summe Teilnehmer 2022:  3.710 (Besucher + Standpersonal) = + 30,1 %

Auf den ersten Blick hatten wir durch den Anstieg bei Ausstellern und Teilnehmern eine überaus erfolgreiche AFCEA Fachausstellung 2022.

Denoch werden wir Im Nachgang zur AFCEA Fachausstellung 2022 den Beitrag der neuen Elemente zur Attraktivitätsteigerung der AFCEA Fachausstellung kritisch bewerten.