This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deveranstaltungen/fachausstellung/fachausstellung-2016/ausstellung-2016/stand-k-2.html

FREQUENTIS Deutschland GmbH

Stand K 2

Firmeninfos                                                                                                                                                Stand: K 2

Frequentis Defence bietet individuelle Lösungen zur vernetzten Operationsführung für die militärische Flugsicherung, Einsatz- und Operationsführung, taktische Netzwerke, nationale Sicherheit und Grenzschutz sowie Überwachung und Aufklärung. Eine hohe Zuverlässigkeit, innovative Benutzeroberflächen und bewährte Technologien garantieren Kundenzufriedenheit und eine führende Marktposition. Als anerkannter Anbieter von integrierten Gefechtsständen steht Frequentis für maßgeschneiderte Lösungen, eine flexible Skalierbarkeit sowie ein Maximum an Kosteneffizienz. Hervorragende Leistung, Fokus auf Kundenorientierung und Einhaltung internationaler Standards sind hierbei ein Muss! Innovative Mensch-Maschine-Schnittstellen und zukunftsweisende Technologien sichern Wettbewerbsfähigkeit, wobei die verlässliche Partnerschaft über den gesamten Produktlebensweg aufrechterhalten wird. Frequentis verfügt über vielfältige und langjährige internationale Kundenbeziehungen, insbesondere zur Deutschen Bundeswehr sowie zu NATO- und EU-Staaten.

Die Produkte und Services von Frequentis stellen Kernelemente sogenannter „Control Centre Soutions“ dar. Die Abwehr von Gefahren für Mensch und Gut stehen dabei im Mittelpunkt der Aufgaben, die von diesen Leitzentralen durch Koordination, Begleitung und Überwachung sicherheitsrelevanter Ereignisse wahrgenommen werden. Die Lösungen sind damit speziell auf Kunden im sicherheitsrelevanten Umfeld abgestimmt.

Weltweit sind bereits rund 25.000 Arbeitsplätze im Einsatz. Über 250 Kunden in mehr als 115 Ländern vertrauen auf das Know-how und die Erfahrung von Frequentis. Zudem kann auf ein umfassendes Projekt Know-how aus einer Vielzahl internationaler Projekte verwiesen werden. Mit einem Marktanteil von 30% ist das Unternehmen im Bereich der Sprachvermittlungssysteme für die Flugsicherung sogar Weltmarktführer.

Eine Exportrate von 90% unterstreicht den weltweiten Erfolg. Mit Tochtergesellschaften, Nieder­lassungen und Repräsentanzen ist das Unternehmen in über 50 Ländern aktiv. Die Vertriebs­niederlassungen zeichnen sich durch besondere Kundennähe aus und sichern die operative Durchführung der Projekte vor Ort. Weltweit beschäftigt Frequentis – Firmensitz ist Wien – rund 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Jahr 2013 wurde bei einem EBIT von EUR 9,2 Mio. eine Gesamtleistung von EUR 195 Mio. erzielt.

Kontaktdaten

FREQUENTIS AG

Julia Jene
Innovationsstrasse 1
1100 Wien
Österreich

Phone: +43-1-811 50 - 1435
Mobile: +43 664 60850 1435
Fax: +43-1-811 50 - 77 1435
Web: www.frequentis.com
E-Mail: julia.jene@frequentis.com

zur Homepage des Ausstellers

zurück zu:                                             Ausstellung 2016       Symposium 2016       Startseite         Infos für Aussteller