This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deveranstaltungen/fachausstellung/fachausstellung-2020/ausstellung-2020/foyer/f-20.html

Rafael Advanced Defense Systems Ltd.

F 20

Stand: F 20                                                                                                                                                                                    FOYER
 

Rafael Advanced Defense Systems (www.rafael.co.il) zeigt Lösungen für das Bundeswehr Digitalisierungsprogramm TEN/D-LBO bei der AFCEA 2020.

Fire Weaver ist ein ausgereiftes, vernetztes Waffeneinsatzsystem für taktische Kräfte. Im Sommer 2018 wurde es im Rahmen einer Bataillonsübung der israelischen Streitkräfte erfolgreich getestet. Dabei führte es zu beeindruckenden Verbesserungen unter allen operationellen Aspekten insbesondere beim Verbund von Aufklärung und Wirkung – Sensor to Shooter.

Das System verbindet alle Sensoren und Effektoren im Einsatzgebiet und erzeugt in Echtzeit eine GPS-unabhängige und einheitliche optische Darstellung der Ziele in den Zieleinrichtungen. Zudem wählt es unter Beachtung der vorgegebenen Rules of Engagement, des Orts, der Einsehbarkeit und des Munitionsbestands und ggf. weiterer Aspekte das geeignetste Wirkmittel für jedes Ziel.

Fire Weaver gewährleistet einen hohen Grad an Sicherheit, verhindert Kollateralschäden und die Bekämpfung eigener Kräfte. Das System basiert auf einer offenen Architektur die eine schnelle und einfache Integration in Effektoren, Sensoren und C4I-Systeme erlaubt.

Fire Weaver ergänzt ein bestehendes C4I-System. Die Kombination aus beiden stellt eine umfassende Lösung für alle Bedarfe im Einsatz bereit: beginnend mit den Anforderungen an die Operationsführung über die Bekämpfungsprozesse bis hin zur Ausschaltung von Zielen.

Die BNET-Funkgerätefamilie ist eine weltweit einsatzbewährte, breitbandige, IP-fähige MANET-Lösung für taktische Operationen auf der Grundlage von Software Defined Radios (SDR). Durch die einzigartige und patentierte „Multi-frequency Channel Reception“ (MCR - Mehrkanalempfang) stellt BNET breitbandige Daten-, Sprach- und Videoübertragung mit hoher Geschwindigkeit auch in der Bewegung bereit.

Wegen der MCR-Fähigkeit kann der BNET-Empfänger Informationen auf mehreren Frequenzen gleichzeitig empfangen. Weil dazu nur eine einzige Hochfrequenzeinheit benötigt wird, erreicht man flache Netzwerkstrukturen, die hunderte von Nutzern umfassen können. Die automatische und dynamische Frequenzzuweisung in BNET gewährleistet die effiziente und effektive Nutzung der verfügbaren Frequenzbereiche und löst dabei auch die Herausforderungen des Frequenzmanagements.

BSAT – ist eine Familie von SATCOM on the Move (SOTM) Geräten, die bei sehr geringem Bauvolumen eine hohe Leistungsfähigkeit aufweist. Das ist ein großer Schritt vorwärts in Richtung auf eine wirklich tragbare, breitbandige und voll-Duplex-fähige Möglichkeit zur Satellitenkommunikation.

MARS – die „C4I-Connect MARS TM (C4IM)“ taktischen Router können Daten, Sprache und Video zwischen verlegefähigen und mobilen Kräften vermitteln. Dazu können beliebige Übertragungsmittel wie Funkgeräte (HF, VHF, UHF, SATCOM, Combat Net Radios (CNR), Richtfunk, MANET, Mikrowellen Funk usw.), Kabel oder Glasfaser genutzt werden.

Rafael Advanced Defense Systems Ltd. konzipiert, entwickelt und fertigt ein weites Spektrum an Rüstungsgütern für Einsätze in den Domänen Luft, Land, See, Weltraum und Cyber-Raum. Das Unternehmen bietet seinen Kunden innovative Lösungen auf der Grundlage weltweit führender Technik.

Die Lösungen von Rafael bieten einen qualitativen Vorteil, da die meisten davon sich bereits im Einsatz bewährt haben. Rafael hat einige der bahnbrechendsten Verteidigungssysteme der Welt entwickelt, die in einigen Fällen die Art und Weise wie Einsätze geführt werden nachhaltig verändert haben:

„Iron Dome“ – ist ein Luftverteidigungssystem zum Abfangen von Kurzstreckenraketen, Mörsergranaten und unbemannten Luftfahrzeugen.

„Davids Sling“ – ist ein Luftverteidigungssystem, das entworfen wurde, um Mittelstreckenraketen und andere fliegende Ziele abzufangen.

„Trophy“ – ist das weltweit einzige einsatzerprobte abstandsaktive Schutzsystem.

Die SPIKE-Serie von taktischen optoelektronisch gesteuerten Panzerabwehrlenkraketen, die in 28 Länder weltweit verkauft werden, sowie viele andere Elektro-optische-, Kommunikations-, Nachrichten- und Cyber-Systeme.