This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deveranstaltungen/fachausstellung/fachausstellung-2020/ausstellung-2020/saal-new-yorkgenf/s-41-jkd.html

JK Defence & Security Products GmbH

S 41 - JKD

Stand: S 41                                                                                                                                                        SAAL NEW YORK / GENF

Seit mehr als 25 Jahren liefert das Unternehmen als zuverlässiger Partner der Bundeswehr, robuste und sichere Funkkommunikationssysteme der Spitzenklasse. Marktverfügbare und einsatzerprobte Lösungen bieten dem Anwender robuste und sichere Vernetzung in anspruchsvollen Szenaren.

L3Harris Communications Systems bietet in kompakten Handheld- und Manpack Formfaktoren SATCOM-fähige Mehrkanal-Funkgeräte. Fortschrittliche MANET-Wellenformen erlauben die parallele Sprach- und IP-Datenübertragung und stellen so das Netzwerk für echtzeitfähige C4I-Applikationen zur Verfügung.

Interoperable Airborne-Radios bilden die nahtlosen Boden-Luft Anbindung in joint- oder close-air-support Operationen.

Darüber hinaus decken moderne HF- Breitband-Wellenformen den steigenden Bedarf nach hohen Datenraten, in der Weitverkehrskommunikation. Die Vorteile dieser fortschrittlichen Kurzwellenverfahren liegen im infrastrukturlosen Betrieb, der hohen Verfügbarkeit sowie den geringen Betriebskosten.

Die Falcon III Software-Defined Radios gemäß SCA Standard, erlauben das flexible Laden und Konfigurieren unterschiedlicher, missionspezifischer Konfigurationen und Wellenformen. Dazu gehören abgestufte- und nationalisierbare Kryptoverfahren (COMSEC) gemäß Missionsanforderung.

Auch moderne Verstärker profitieren von einer Software-Defined Architektur. Der neue RF-410 bietet abhängig von der gewählten Wellenform eine intelligente und sichere Leistungsabstrahlung und garantiert unabhängig von Szenar und Plattform die notwendige, robuste Funkübertragung im Einsatz.

Unter beyond line of sight (BLOS) Bedingungen vernetzt Comtech Systems Streitkräfte mit bis zu 200Mbit. Mittels moderner TropoScatter Technologie erzielt dieses Verfahren Reichweiten über den Horizont hinaus.

Leicht transportier- und schnell installierbare Masten, teils mit integrierten Antennen, runden JK Defence umfangreiches Liefer- und Leistungsspektrum ab.

Mit unseren Partnern L3Harris Communications Systems, Ultralife, ViaSat, Comtech Systems und RolaTube, finden wir stets die für Ihr Kommunikationsprofil passende Lösung.

In eigenen Werkstätten führen wir kompetent, schnell und zuverlässig Befundungen, Regelinstandsetzungen und Reparaturen durch. Unsere Mitarbeiter werden dafür von den Originalherstellern geschult und befähigt, die jeweiligen Arbeiten auszuführen.

So steht unseren Kunden ein kompetenter, zuverlässiger und schnell agierender Servicepartner vor Ort zur Verfügung.

Kontakt:

JK Defence & Security Products GmbH
Industriering Ost 74
47906 Kempen
funktechnik@jkdefence.de
www.jkdefence.de