This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.defachausstellung/fachausstellung-2020/ausstellung-2020/saal-new-yorkgenf/s-41-rol.html

RolaTube Technologies

S 41 - Rol

Stand: S 41                                                                                                                                                        SAAL NEW YORK / GENF

Zusammen mit unserem exklusiven deutschen Vertreter JK Defence & Security Products GmbH ist RolaTube Technology Ltd. (RTL) in der Lage, die gesamte Palette einzigartiger (Funk-)Masten anzubieten.

RolaTube-Masten verwenden ein einzigartiges und patentiertes, bi-stabiles Rollverbundmaterial (BRC, bi-stable reeled composite). So kann beispielsweise ein Anwender alleine einen fünf Meter hohen Kommunikationsmast als 20 x 26 cm große Spule mit einem Gewicht von rund 5 kg tragen. Dieser Masttyp, der leicht in einem Rucksack getragen werden kann, ist seit über einem Jahrzehnt im Einsatz und lässt sich viel schneller und einfacher auf- und abbauen als herkömmliche Teleskop- und Sektionsmasten. Er ist auch viel kleiner und leichter transportabel - entscheidend für den Anwender in schwierigen Umgebungen.

Masten, die auf der Technologie von RTL basieren, wurden erstmals 2003 im Irak eingesetzt und auch während der langjährigen Mission in Afghanistan fanden sie Verwendung. Im Vergleich zu Teleskop- oder Sektionsmasten sind sie beim Transport wesentlich kompakter und lassen sich schneller und einfacher ein- und ausfahren. Sie sind außerdem sehr robust und widerstehen rauen Umgebungsbedingungen. Sie wurden nach den relevanten Abschnitten des MIL-STD-810G getestet.

In Afghanistan wurden sie erstmals genutzt, um mobile Ausrüstung für elektronische Gegenmaßnahmen (ECM) einzusetzen, sodass Anschläge mit IEDs verhindert werden konnten.

Zusätzlich zu den RolaTube Masten und Stativen können wir auch die RolaTube Integrated Antenna Masten (IAM) anbieten. Diese einzigartigen Produkte integrieren Funk-Antennen in die Struktur des BRC-Mastes. Dies ermöglicht einen schnellen Aufbau der Kommunikation mit deutlich geringerem Gewicht als bei einem herkömmlichen Antennensystem und bietet ein konkurrenzloses Maß an Robustheit und Verlegbarkeit für eine schnelle Einsatzverfügbarkeit von Funkübertragungen.

Durch die Kombination der Vorteile der hochmobilen RolaTube-Masten mit einem voll integrierten und rollbaren Hochleistungsdipol bietet diese einzigartige Produktreihe einen echten Mehrwert für abgesetzte Truppen und den Einsatz im Feldlager. Die Systeme sind sofort einsatzbereit!

RolaTube hat eine ansprechende, dynamische und innovative Produktreihe, die dem Anwender, der nach leichten und kompakten, aber dennoch robusten und zuverlässigen Mastsystemen sucht, enorme Vorteile bietet.

Kontakt:

www.rolatube.com , www.jkdefence.de / funktechnik@jkdefence.de