This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deveranstaltungen/fachausstellung/fachausstellung-2020/ausstellung-2020/saal-new-yorkgenf/s-73.html

EPAK GmbH

S 73

Stand: S 73                                                                                                                                                        SAAL NEW YORK / GENF
 

EPAK ist Entwickler und Hersteller von vollautomatisch nachführenden maritimen VSAT- und TVRO-Antennen. Die Satelliten-Tracking-Antennen ermöglichen den Zugang zum Breitband- Internet und TV-Empfang auf Schiffen aller Art. Das Portfolio umfasst Antennen mit Spiegelgrößen von 45 bis 130 cm und eignet sich somit für den Einsatz in der kommerziellen Schifffahrt ebenso wie auf privaten Yachten, Fähren, Fischereiflotten oder der Marine.

Schlüssel des Erfolgs ist einerseits ein hoch-innovatives Produktportfolio, und andererseits die komplett hausinterne Fertigung und die damit gewährleistete prozessbegleitende Qualitätskontrolle aller essentiellen Prozesse - von der Forschung und Prototypentwicklung bis hin zu Serienproduktion und Kundensupport sind alle dafür notwendigen Kompetenzen verfügbar. Alle EPAK VSAT und TV Systeme werden in Deutschland hergestellt.

Als zuverlässiger F&E Partner wurde auf EPAKs Kompetenz bereits in zahlreichen Satellitenkommunikationsprojekten zurückgegriffen. So hat EPAK über die Jahre enge Kooperationen mit namenhaften Partnern wie z.B. EADS Astrium, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), dem IMST und öffentlichen Institutionen wie der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (HTWK) oder der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) aufgebaut. Diese Referenzen zeigen auch den Willen des Unternehmens, Spitzentechnologie kontinuierlich weiter zu entwickeln, um Kunden hohe Qualität zu garantieren.

Eine Vielzahl an Kriterien machen den Auswahlprozess der richtigen maritimen Satellitenantenne für jeden Kunden einzigartig. Persönliche Ansprüche, der Verwendungsgrund, das geographische Einsatzgebiet, die Art und Größe des Schiffes: diese und viele weitere Faktoren werden in Erwägung gezogen. EPAK ist Experte auf diesem Gebiet und bietet dem Kunden Unterstützung beim Finden der optimalen Lösung.

Gerade für die hohen Anforderungen beim Einsatz auf Marineschiffen, hat EPAK Satcom- Antennen konzipiert, die den anspruchsvollsten Seebedingungen standhalten und eine zuverlässige, stets verfügbare Konnektivität bieten. Detailliertes Fachwissen im eigenen Haus macht es möglich, kundenspezifische Lösungen für Sprach- (VoIP) und Datenkonnektivität sowie einen erstklassigen Kundensupport durch erfahrene VSAT-Spezialisten zu realisieren.

Dass zu unseren langjährigen Kunden die deutsche Marine, Küstenwachen und Rettungsschiffe zählen, spiegelt das Vertrauen in die Marke EPAK wider. EPAK ist während des gesamten Produktlebenszyklus ein zuverlässiger Partner. Eine auf den Kunden zugeschnittene Strategie für Material und Support zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zu optimieren, Ressourcen effizient zu nutzen, die Lebenszykluskosten zu senken, den logistischen Aufwand und voraussehbare Risiken zu minimieren und das System somit wartungsfreundlich zu machen.

Neben der Hardware bietet EPAK auch Broadband Datenpakete für Einsatzgebiete auf der ganzen Welt an. Abgerundet durch einen 24/7-Support betont EPAK sein starkes Engagement, die hohen Anforderungen des maritimen Marktes zu erfüllen.