This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deveranstaltungen/fachausstellung/fachausstellung-2020/industrievortraege/8.html

Industrievortrag TASSTA GmbH

8

8

1.4.2020

16.00 h - 16.25 h

Raum WIEN 1

Andreas Remmers

Vice President Sales


TASSTA und MCS beim Militär

Wie auch im behördlichen und industriellen Bereich steigt beim Militär auch immer mehr der Bedarf an Breitbandkommunikation. Durch den neunen Standard Nobile Critical Services (MCS) welcher durch die ETSI und der 3GPP verabschiedet worden ist, geraten LTE basierte Kommunikationslösungen immer mehr in Focus. Der MCS Standard beinhaltet derzeit MC PTT, MC Video und MC Data. Im Zusammenhang standalone LTE Systemen welche hoch mobil sind und sich Over the Air zu größeren LTE Netzen zusammenführen lassen (Mesh Technologie). Über Gateways können diese Systeme mit den öffentlichen Mobilfunknetzen verbunden werden oder per Satellit Daten über große Distanzen übertragen werden. Über Gateway besteht auch die Möglichkeit bestehende PMR Systeme (Tetra, Tetrapol, DMR,..) an dieses System anzubinden oder unterschiedlichste PMR Systeme zu koppeln oder zu einem großen System zusammen zu führen. Durch die Verwendung von Smartphones welche speziell für hochsichere Anwender entwickelt worden sind, besteht auch weiterhin zusätzliche Anwendung remote auf die Geräte über spezielle MDM Systeme zu Integrieren. Dieses könnten Systeme sein die live Information von und zu den Anwendern nicht nur per Sprache, sondern auch graphisch übertragen bzw. auch georeferenzierte Meldungen übertragen können.