This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here:https://www.afcea.deinfos-fuer-aussteller.html
Infos für Aussteller

Informationen für Aussteller der AFCEA Fachausstellung 2023 im World CC Bonn

(Foto: WorldCCBonn)
Infos für Aussteller

Die  AFCEA Fachausstellung 2023

findet am   10./11. Mai 2022

im    World Conference Center Bonn statt.

11.05.2022, 09.00 h – 18.00 h       Zugang für Besucher      18.00 h – 21.00 h  GET-TOGETHER  (RHEINEBENE)
12.05.2022, 09.00 h – 17.00 h       Zugang für Besucher

Das Thema der AFCEA Fachausstellung 2023 wird in der Strategiesitzung von AFCEA Bonn e.V. Anfang September festgelegt und am 15. September 2022 hier bekanntgegeben.

 

In den kommenden Wochen und Monaten finden Sie hier im Rahmen der weiteren Ausplanung jeweils die aktuellen Informationen.

Die relevanten Informationen für Aussteller finden Sie ab sofort im Bereich "Infos für Aussteller".

Wenn Sie schon mal im World Conference Center Bonn umschauen wollen, bitte sehr:  Zum Rundgang durchs WCCB

 

 

Infos für Aussteller

Aktueller Sachstand zur Fachausstellung 2023

An dieser Stelle finden Sie Informationen über den aktuellen Sachstand zur AFCEA Fachausstellung 2023 - Stand: 20.06.2022

Verfahren/Sachstand der Standvergabe/Standeinplanung

- Seit 17. Mai 2022 ist die  Anmeldung eine Standes für die  AFCEA Fachausstellung 2023 als "Interessensbekundung" über das Anmeldetool möglich.
- Aussteller, welche den Stand, den sie bei der AFCEA Fachausstellung 2022 gehabt haben, auch im Jahre 2023 nutzen wollen, hatten bis zum 17. Juni 2022 die Möglichkeit, mit der  Option „Besitzstandswahrung“ im Anmeldetool, ihren Anspruch auf den gleichen Stand für die FA 2023 anzumelden,
Aufgrund von erforderlichen Planungsanpassungen der Standpläne ist in wenigen Einzelfällen die Nutzung des Standes von der FA 2022 leider nicht möglich.

- Mehr als 75 % der Aussteller haben bis zum 17.06.2022 angezeigt, dass sie auch 2023 an der AFCEA Fachausstellung teilnehmen möchten, etwa 20 % jedoch mit einer anderen Standplatzierung:
      * entweder mit einer anderen Standplatzierung auf der gleichen Ausstellungsfläche
      * oder mit einem Stand auf einer anderen Ausstellungsfläche.

Außerdem haben sich bereits einige Neuaussteller angemeldet.

- Ich werde in den nächsten Tagen diese Rückmeldungen/Neuanmeldungen in der folgenden Reihenfolge bearbeiten:
       * Aussteller, die 2023 an der gleichen Standposition wie 2022 teilnehmen möchten
       * Aussteller, die einen vergleichbaren Stand auf der gleichen Ausstellungsfläche haben möchten
       * Aussteller, die einen vergleichbaren Stand auf einer anderen Ausstellungsfläche haben möchten
       * Neuaussteller nach dem Grundsatz "first come - first served"

- Aufgrund der Vielzahl der Umplanungswünsche ist es leider nicht möglich, die Übersicht der freien Stände wie ursprünglich vorgesehen, am 20. Juni 2022 hier zu veröffentlichen.
  Ich gehe davon aus, dass dies in einem ersten Entwurf am 27. Juni 2022, ab 12.00 h,  möglich sein wird.

- Für Neuaussteller erfolgt weiterhin die Einplanung nach dem Grundsatz "first come, first served". Änderungswünsche bei bereits eingeplanten Ständen sind bis zum 1. September 2022 möglich.
- Im September 2022 werden die Aussteller, die Ihren Anspruch auf Besitzstandwahrung bestätigt haben oder deren geänderte Standplatzierung mit dem Leiter Fachausstellung vereinbart wurde, mit einer Mail      gebeten, den einvernehmlich eingeplanten Stand bis zum 14. Oktober 2022 zu bestätigen = verbindlich zu buchen.
- Mit einer Bestätigung des eingeplanten Standes durch den jeweiligen Aussteller mit einer E-Mail an den Leiter der Fachausstellung ist der Stand dann verbindlich gebucht.

Eingeplante Stände, welche bis zum 14. Oktober 2022 ihre Einplanung nicht bestätigt haben, können - ohne weitere Rückfragen -  an andere Interessenten vergeben werden.

Weitere Termine finden Sie unter " Wichtige Termine für die AFCEA Fachausstellung 2023" auf  dieser Seite unten.

Den ersten aktuellen Planungsstand der Stände für die AFCEA Fachausstellung 2023 finden Sie  hier   ab 27.06.2022, 12.00 h.

Hier finden Sie ab dem 27. Juni 2022 nahezu tagesaktuell  dieaktualisierte Standplanung mit den zurzeit angemeldeten Ausstellern.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Friedrich W. Benz
Leiter AFCEA Fachausstellung


Tel.: 0177 313 8272
fachausstellung2023@afcea.de

 

 

 

Einen Routenplaner für Ihre Anfahrt zum World Conference Center Bonn
sowie Bilder zu den beiden Ausstellungsflächen Foyer und Saal New York/Genf finden Sie unten auf der Seite.

Kontakt zum Leiter der Fachausstellung

Infos für Aussteller

Bis zur Ausstellung richten Sie bitte Ihre Anfragen und Anregungen
rund um die AFCEA Fachausstellung (Ausstellung, Symposium, Industrievorträge, Kompetenzmatrix, etc.) an den

Leiter der Fachausstellung AFCEA Bonn e.V.
Friedrich W. Benz

Oberst a.D.

Christine-Teusch-Str. 32
D-53340 Meckenheim

Tel.      02225 7041962
Mobil:  0177 313 8272

Email: afcea-fachausstellung2022@gmx.com

Am besten erreichen Sie mich über das Mobiltelefon !

"AFCEA-Büro Fachausstellung" im World Conference Center:

Sachkundiges AFCEA-Personal steht Ihnen während der Auf- und Abbautage sowie während der Fachausstellung im Ausstellungsbüro im World Conference Center zur Verfügung.

Das Büro ist nur an den Aufbau-, Ausstellungs- und Abbautagen unter der Tel.- Nummer: 0228 / XXX zu erreichen (wird vor der Fachausstellung hier aktualisiert).

Anschrift

World Conference Center

Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn

 

 

 

 

WCCB - Foyer/Eingangsbereich

Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller

WCCB - Saal New York/Genf (Großer Saal)

Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller
Infos für Aussteller