2018 - Gemeinsame Veranstaltung mit dem Amt für Heeresentwicklung

 

 

Einladung zur Fachveranstaltung mit dem Amt für Heeresentwicklung (AHEntwg)
am 05. Juni 2018,  09:00 bis 18:00 Uhr
Offiziersheimgesellschaft e.V., Köln/Wahn

 

Regelmäßig führt AFCEA Bonn e.V. gemeinsame Veranstaltungen mit Dienststellen der Bundeswehr durch. Wir freuen uns, dass wir Ihnen in diesem Jahr eine Veranstaltung mit dem Amt für Heeresentwicklung (AHEntwg) anbieten können und laden Sie dazu in dieLuftwaffenkaserne nach Köln/Wahn ein.

Thema: Digitalisierung im Heer


Die Veranstaltung greift dabei nicht nur strategische Entwicklungen der Digitalisierung für die Streitkräfte und das Heer auf, sondern beleuchtet ebenso technologische Entwicklungen und deren Anwendung in der Operation / Operationsführung. Sie zeigt auf, wie Technik, Operation und Führung durch Digitalisierung miteinander verschränkt werden. Bei allen Herausforderungen, dies für das Heer umzusetzen, werden die Chancen aufgezeigt, die sich daraus ergeben. In einem eigenen Teil wird dazu die multinationale Sicht ausgewählter Partner beleuchtet.

Programm

Moderation:
Generalleutnant Dr. Rieks, AFCEA Bonn e.V. / Generalmajor Wolski, Amtschef Amt für Heeresentwicklung

 

Zeit

Thema

Vortragender/Firma

09:00 – 09:15

Begrüßung / Einführung in die Thematik

AFCEA GenLt Dr. Rieks

09:15 – 09:45

The Setting – wozu, womit, was?
Gefechtsfelder 2035

AChef AHEntwg

09:45 – 10:30

Digitalisierung in den Domänen

Kdo H / AHEntwg

10:30 – 11:30

Pause

 

11:30 – 12:45

The view of our Allied Partners

Vortrag, Podium moderiert durch AChef AHEntwg

12:45 – 14:00

Mittagspause

 

14:00 – 14:15

Einführung in den Nachmittag

AFCEA GenLt Dr. Rieks

14:15 – 14:45

Taktische Datenkommunikation / gem. Lagebild auf allen Führungsebenen

Systematic

14:45 – 15:15

Mobile Taktische Informationsversorgung
Aufklärung, Führung, Wirkung

Griffity

15:15 – 15:45

Mobile Taktische Informationsversorgung
Geoinformationen – Treibstoff für das digitale Heer

ESRI

15:45 – 16:45

Pause

 

16:45 – 17:15

Technologie / Entwicklung
Kognitive Lösungen für die Wartung von Großgerät

IBM

17:15 – 17:45

Technologie / Entwicklung
Zukünftige Antennentechnologie

FHR

17:45 – 18:00

Zusammenfassung der Veranstaltung

AFCEA GenLt Dr. Rieks

18:00

Ende der Veranstaltung

 

Einladung download

 

 

 

 

Organisatorischer Hinweis

Die Tagungspauschale beträgt für die gemeldeten Teilnehmer 15,00 €. Wir bitten dringlich, die Tagungspauschale vorab auf das im Einladungsschreiben angegebene Konto zu überweisen. Eine Quittung über den gezahlten Betrag erhalten Sie vor Ort am Veranstaltungstag.

Zeit: Beginn: 09:00 Uhr, Registrierung ab 08:00 Uhr, Ende: 18:00 Uhr.

Anmeldungen bitte bis spätestens 25. Mai 2018 direkt über das Anmeldetool auf der Internetseite www.afcea.de
Die bestätigte Anmeldung ist Grundlage für den vereinfachten Zutritt zum Veranstaltungsort in Köln.

Anfahrtsweg