Industrievorträge

Zeitliche Abfolge der Industrievorträge

 

Wenn Sie mehr zu den einzelnen Vorträgen erfahren möchten:
Die Titel der Vorträge sind mit dem zur Verfügung gestellten Abstract verlinkt:
 >>>  
Klick auf das Thema !!!

 

 

 01. April 2020

 

 

 

Speakercorner 1

Raum WIEN  1

 

 

Nr.

Zeitslot

Firma/Organisation

Thema

Vortragende/r

Funktion

1

11.30 h - 11.55 h

itWatch GmbH

Daten als Angriffsvektor - komplexer und bedrohlicher als gedacht! Wo ist der Verteidiger betroffen?

Ramon Mörl

Geschäftsführer

2

12.00 h - 12.25 h

genua    

Inside the perimeter: Security defined networking, a necessity for critical infrastructures

Arnold Krille

Abteilungsleiter Product Development Cognitix

3

12.30 h - 12.55 h

secunet

SINA Communicator H - Das Multikrypto-Telefon

Jan Leduc

Senior Produktmanager

4

13.00 h - 13.25 h

Secusmart GmbH

Sichere mobile Kommunikation bei der Bundeswehr

Dr. Christoph Erdmann

Geschäftsführer Secusmart GmbH

5

13.30 h - 13.55 h

DriveLock SE

Zero Trust: IT Sicherheit im Militär in Zeiten digitaler Transformation

Andreas Fuchs

Vice President Product Management

5b

14.00 h - 14.25 h

Airbus

Account Exposure Analysis

    Dr. Kristian Beckers

Head of CyberSecurity,
Airbus CyberSecurity

6

15.00 h - 15.25 h

ND Satcom

Taktische Satellitenkommunikation - Wohin die Reise geht?

Thomas Delfs

Head of Sales & Business Development, Defence

7

15.30 h - 15.55 h

Frequentis

Unmanned-Aerial-System Traffic-Management (UTM) im militärischen Einsatz

Jan Ziegler

New Business Development Manager

8

16.00 h - 16.25 h

TASSTA GmbH

TASSTA und MCS beim Militär

AndreasRemmers

Vice President Sales

9

16.30 h - 16.55 h

JK Defence & Security Products GmbH

BLOS Kommunikation mit hohen Datenraten

Jan Pätzold

Strategic Account Manager Militärische Kommunikation

10

17.00 h - 17.25 h

P3KI GmbH /

dainox GmbH

Robuste, dezentrale und offlinefähige Rechtedelegation für militärische Kommunikation im Feld als Ergänzung zu X.509 Zertifikaten anhand eines Beispiels mit LoRa WAN

Gregor Jehle

Jochen Brückner

Geschäftsführer P3KI GmbH

Senior Network Solutions Consultant dainox GmbH

 

Speakercorner 2

Raum WIEN 3

 

 

 

Zeitslot

Firma/Organisation

Thema

Vortragende/r

Funktion

11

11.30 h - 11.55 h

BDSV

Digitale Konvergenz in der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie

Marc Akkermann

Vorsitzender Aussschuss Digitale Konvergenz

12

12.00 h - 12.25 h

roda computer GmbH

roda Common Crew Station, die Innovative Mensch Maschinen Schnittstelle für das digitalisierte Gefechtsfeld

Matthias Renner

Sales Manager

13

12.30 h - 12.55 h

SAP SE

Digitalisierung in den Streitkräften – Erfolge und Potenziale innovativer IT Lösungen im internationalen Vergleich

Heinrich Pfriemer

International Business Unit Defense, SAP SE

14

13.00 h - 13.25 h

rola Security Solutions GmbH

Von Open Source Intelligence zu Human Intelligence: Mit Data Fusion zum Lagebild

Robert Schwerdtner

Teamlead Innovation Management

15

13.30 h - 13.55 h

Fraunhofer FKIE

NewsHawk

Prof. Dr. Ulrich Schade

 

16

15.00 h - 15. 25 h

Accenture GmbH

Künstliche Intelligenz – ein Partner des Operateurs?

Bernd Schulte im Walde

Sales Program Management Senior Manager

17

15.30 h - 15.55 h

IBM Deutschland GmbH

Künstliche Intelligenz in sicherheitsrelevanten Szenarien

Kevin Thiele /
Stefan Herbert

Security Practice Leader (Public & Defense) / Manager Technical Sales Data Science & AI

18

16.00 h - 16.25 h

IBM Deutschland GmbH

Leitlinien für zukunftsweisende Künstliche Intelligenz - Transparenz wagen, Vertrauen schaffen

Matthias Bracht /
Dr. Roland Stühmer

Managing Consultant and Data Scientist, Artificial Intelligence Practice / Solution Architect - Cognitive Computing

19

16.30 h - 16.55 h

IBM Deutschland GmbH

Das Nutzererlebnis im Mittelpunkt - Über die Entwicklung von digitalen Produkten und Services mit analogem Nutzen

Stefan Hefter

Partner, Global Business Services der IBM, Geschäftsbereichsleiter Digitalisierung Bundeswehr

20

17.00 h - 17.25 h

OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

Innovation im digitalen Wandel

Peter Menne

Geschäftsführer OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

 

 

 

 02. April 2020

 

 

 

Speakercorner 1

Raum WIEN 1

 

 

 

Zeitslot

Firma/Organisation

Thema

Vortragende/r

Funktion

21

11.00 h - 11.25 h

INFODAS GmbH

Disruptive Technologien angewandt auf Cross Domain Security

Dr. Alexander Koenen

Director Solutions

22

11.30 h - 11.55 h

ARTEC IT Solutions AG

Tarnung ist die beste Strategie: Daten für Cyber-Attacken unsichtbar machen und Schaden vermeiden

Ramón J. Baca González

Sales Manager EMEA

23

12.00 h - 12.25 h

ProSoft GmbH / Opswat

protection of critical infrastructures via an kiosk solution

Udo Pittracher

Area Sales Director, DACH and Italy

24

12.30 h - 12.55 h

Kentix GmbH

Physische Absicherung kritischer Infrastruktur

Dipl.-Ing. Thomas Fritz

CEO

25

13.00 h - 13.25 h

ECOS Technology GmbH

Arbeitsplatz der Zukunft – Mobiles Arbeiten bei der Bundeswehr Sichere Heimarbeitsplätze einrichten Vereinbarkeit von Dienst und Familie fördern

Paul Marx, ECOS Technology GmbH

Geschäftsführer

26

13.30 h - 13.55 h

Utimaco IS GmbH

Quantencomputer – Das Ende der Kryptographie?

Alexandra Günnewig

Director of Global Marketing

27

15.00 h - 15.25 h

iesy GmbH & Co. KG

Customized Computing in Millitary Applications

Martin Steger

Geschäftsführer

28

15.30 h - 15.55 h

Mellanox Technologies

Secure Cloud-Computing - Fiktion oder Realität?

Michael Frings

 Senior Regional Manager

29

16.00 h - 16.25 h

Harris Geospatial Solutions GmbH

Ein Verbundsystem für IMINT Aufklärungsdaten aller Sensoren zur Unterstützung der Lagebilderstellung

Dr. Thomas Bahr,
Dr. Emlyn Hagen

Sr. Solutions Engineer Europe, Sales Manager DACH/NL

 

Speakercorner 2

Raum WIEN 3

 

 

 

Zeitslot

Firma/Organisation

Thema

Vortragende/r

Funktion

30

11.00 h - 11.25 h

Tesat-Spacecom

Robuste Satellitenkommunikation über Laserverbindung - Status und Anwendungen

Matthias Motzigemba

Head of Sales & Business Development, Defence

31

11.30 h - 11.55 h

SFC Energy AG

Nachhaltigkeit bei der Bundeswehr – umweltfreundliche Energieversorgung mit Brennstoffzellen

René Hofmann

Account Manager Defense&Security

32

12.00 h - 12.25 h

steep GmbH

Der Einsatz von Remote Services – Fernwartung im Zeitalter der digitalen Transformation am Anwendungsbeispiel des Systems „Stationäre Ferndetektion“

Stefan Ohlmann

Leiter Vertrieb Defence

33

12.30 h - 12.55 h

GAF AG

GAF AG – Alles aus einer Hand

Paul Kotzerke

Experte für Erdbeobachtung und GIS

34

13.00 h - 13.25 h

Materna Information & Communications SE

Virtual Reality im Service-Management für die Bundeswehr

Dr. Andreas Kohne und Robert Jaskolla

Consultant und Manager

35

13.30 h - 13.55 h

Langlauf Security Automation GmbH

Effizientere Exportkontrolle durch automatische Softwareanalyse

Dipl.-Inform.
Jan Hendrik Hammer

Geschäftsführer

36

15.00 h - 15.25 h

Infinidat

Next Generation Software-Defined Storage

Hans Hallitzky

 Sales Manager Germany

37

15.30 h - 15.55 h

Hitachi Vantara Deutschland

Von der Speicherung zu Data Driven Insights: Wie aus Bits und Bytes eine singuläre, vollumfängliche Lagebeurteilung entsteht

Patrik Pongratz

Enterprise Sales Manager

38

16.00 h - 16.25 h

P3KI GmbH /

dainox GmbH

Robuste, dezentrale und offlinefähige Rechtedelegation für militärische Kommunikation im Feld als Ergänzung zu X.509 Zertifikaten anhand eines Beispiels mit LoRa WAN

Gregor Jehle

Jochen Brückner

Geschäftsführer P3KI GmbH

Senior Network Solutions Consultant dainox GmbH