Vorstand: Armin Fleischmann neuer Vorsitzender

Vorstand: Armin Fleischmann neuer Vorsitzender

Erich Staudacher übergibt das Amt des Vorsitzenden an Armin Fleischmann (links). Foto: AFCEA

Erich Staudacher, bisheriger Vorsitzender AFCEA Bonn e.V., hat sein Amt bei der vergangenen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 21. Juni, an seinen bisherigen Stellvertreter Oberst i.G. Armin Fleischmann abgegeben.

Mit der Entlastung des Vorstands ist diese Aufgabe für mich abgeschlossen“, sagte Staudacher, der sich nach acht Jahren im Amt und der Doppelbelastung als General Manager AFCEA Europe auf die europäische Aufgabe konzentrieren möchte. Mit Armin Fleischmann seien für AFCEA Bonn e.V. zwei Ziele erreicht worden, sich einierseits zu verjüngen uns andererseits wieder einen aktiven Vertreter aus den Streitkräften an der Spitze zu haben.

Oberst Armin Fleischmann dankte Staudacher für das Vertrauen: „Ich verspreche, wir werden es nicht enttäuschen.“ Fleischmanns bisherige Aufgabe als Stellvertreter und Vorsitzender des AFCEA Programmbeirats übernimmt Oberst i.G. Heiko Mühlmann, Unterabteilungsleiter Cyber- und Führungsfähigkeit im Kommando Luftwaffe. Hans-Ulrich Schade, bisher ebenfalls Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand, setzt sein Amt nicht weiter fort.