Neue Vorstandsmitglieder für Bereiche Innovation, NATO und EU

Neue Vorstandsmitglieder für Bereiche Innovation, NATO und EU

Marianna Schwarz und Christine Skropke (v.l.) Bild: AFCEA

AFCEA Bonn erweitert seinen Vorstand. Christine Skropke, Head of Public Affairs bei secunet Security Networks, übernimmt das Themenfeld NATO/EU, Marianna Schwarz, Innovation & Technology Engagement Manager bei der BWI GmbH, das Thema Innovation.

Die Erweiterung wurde von der Mitgliederversammlung am Donnerstag, 24. Juni 2021 beschlossen und beide neuen Vorstandsmitglieder wurden auf der Mitgliederversammlung gewählt.

Beide engagieren sich bereits für AFCEA: Christine Skropke ist Mitglied des Executive Committee von AFCEA International, Marianna Schwarz war bereits als Young AFCEAN aktiv und ist dort für ihr Engagement ausgezeichnet worden.

„NATO, EU und Innovationen kommen immer mehr auf die Bundeswehr und unsere Community zu“, sagt Brigadegeneral Armin Fleischmann, Vorsitzender von AFCEA Bonn. „Darum ist es nur ratsam, uns als Dialogplattform dafür breiter aufzustellen.“