Tag Digitalisierung der Dimensionen

Das Anmeldetool ist geschlossen!

 

Dienstag, 27. September 2022, 08.30 bis 17:45 Uhr
Offizierheimgesellschaft e.V. in Köln-Wahn, Flughafenstraße 1, 51147 Köln

 

 

Am 27. September 2022 veranstaltet AFCEA Bonn e.V. eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zur Digitalisierung in den militärischen Dimensionen.

Dabei wird der Schwerpunkt einerseits auf die Notwendigkeiten und Entwicklungen aus Land-, Luft-, See- und Cyber-Perspektive gelegt. Andererseits entsteht dadurch auch der Fokus auf die Dimensions-gemeinsame Digitalisierung "am scharfen Ende" der Bundeswehr.

Diese Multi-Domain-Sicht und die Konzentration auf eine künftige Datenwelt werden ferner in je einem Vortrag der Firmen AIRBUS, TELEKOM und HEXAGON dargestellt und erläutert. Die Veranstaltung schließt mit einem Podium der für Digitalisierung in den Dimensionen zuständigen Verantwortlichen.

Die Einführung und Zusammenfassung erfolgt durch den Beauftragten für Digitalisierung in der Luftwaffe, Generalleutnant Dr. Rieks.

AFCEA lädt zu der Veranstaltung in die Offizierheimgesellschaft e.V. in Köln-Wahn, Flughafenstraße 1, 51147 Köln ein. Einlass ab 08:15 Uhr

.

 

Programm

 

Zeit

 

Thema/Vortrag 

 

Vortragende(r)

 

Sonstiges

08:30 – 10:00

MEET & GREET

Ohne

 

10:00 – 10:30

Einführung & Begrüßung

Vorsitzender AFCEA
BrigGen Fleischmann

Fachliche Einführung
GenLt Dr. Rieks

10:30 – 11:00

Einführung Digitalisierung Dimension Land

Chief Digital Officer Heer;
BrigGen Pieper

 

11:00 – 11:30

Einführung Digitalisierung Dimension See

Abteilungsleiter Plg/Konz MarKdo;
FltlAdm Reineke

 

11:30 – 12:00

Einführung Dimension Luft

BüroLtr Digitalisierung KdoLw;
Oberst i.G. Kraus

 

12:00 – 13:30

MITTAGSPAUSE

 

Mittagessen OHG

13:30 – 14:00

Einführung Dimension Cyber

Kdr Kdo ITBw
GenMaj Dr. Färber

 

14:00 – 14:20

Multi-Domain Combat Cloud – dimensionsübergreifende Kollaboration,
Fa. AIRBUS

Harald Mannheim, Vice President Defence Solutions – Intelligence

 

14:20 – 14:40

Massendatenanfall in mobilen Systemen-kein Problem für die Analyse,
Fa. TELEKOM

Oliver Quak, T-Systems

 

14:40 – 15:00

Smart Digital Reality – Chancen und Anwendungen für die Streitkräfte,
Fa. HEXAGON

Maximilian Weber, Senior Vice President EMEA, Geschäftsführer HxGN Safety & Infrastructure

 

15:00 – 15:30

PAUSE

 

Kaffee OHG

15:30 – 16:00

Digitalisierung für die Dimensionen ganzheitlich

BMVg Abt CIT RefLtr CIT I 3;
Oberst i.G. Dr. Pötzsch

 

16:00 – 17:40

Podium – „Digitalisierung am ‚scharfen Ende‘ der Bw – vom Heute zum gemeinsamen Morgen“

GenLt Marlow,
GenLt Dr. Rieks,
GenMaj Setzer,
GltlAdm Reineke

Moderation:
Oberst a.D. Wirsching

17:40-17:45

Abschluss

GenLt Dr. Rieks,
Oberst a.D. Wirsching

 

 

 

EINLADUNG download

 

Organisatorische Hinweise

 

Ihre Anmeldung über das Anmeldetool erbitten wir bis spätestens 12. September 2022. Die Anzahl der Teilnehmer wird unter Berücksichtigung der Örtlichkeiten auf 250 Teilnehmer beschränkt. 

Kostenbeitrag für AFCEA Mitglieder 5,00 € für Nicht-Mitglieder 10,00 €. Der Beitrag wird an der Veranstaltungskasse erhoben.

 

Anmeldetool

 

 

Anfahrtsweg