Unser Jahresthema 2019

Quelle: GKSD (Fotalia)
Jahresthema 2019

Digitale Kompetenz und Konvergenz - im Zeitalter intelligenter Systeme“

Mit dem Jahresthema 2019 „Digitale Kompetenz und Konvergenz - im Zeitalter intelligenter Systeme“ stellt der gemeinnützig agierende Verein AFCEA Bonn e.V. seine Veranstaltungen im kommenden Jahr auf eine breite und auf die Zukunft gerichtete Basis. IT-Systeme werden mit Hilfe der KI immer selbstständiger und leistungsfähiger – dies gilt sowohl für militärische Anwendungen als auch für Lösungen der öffentlichen Verwaltung. In den AFCEA Veranstaltungen 2019 sollen neben Technologien und Entwicklungen in diesem Feld auch die daraus erwachsenden (neuen) Fähigkeiten und Risiken sowie der an moderner Technik orientierte, operationelle Bedarf betrachtet werden.

Künstliche Intelligenz benötigt zweckmäßige und verlässliche Massendaten als Trainingsmaterial zum Lernen. AFCEA wird sich mit der Frage beschäftigen, wie man große Mengen unverfälschte und qualitätsgesicherte Daten gewinnt und mit welchen technischen Mitteln der Austausch und das Vertrauen zwischen Dateninhabern und Datennutzern ermöglicht werden kann.

Mit der zunehmenden Verbesserung der Leistungsfähigkeit „intelligenter“ Systemen nehmen der Grad der Automatisierung und damit die Geschwindigkeit bei der Kriegsführung zu. Daraus leiten sich auch nicht-technische Überlegungen ab – wo liegen moralische und rechtliche Grenzen im Umgang mit technischen Fähigkeiten, wie sieht der politische Rahmen aus?

Lernende, multimodale Schnittstellen werden die Mensch-Maschine-Interaktion drastisch verändern. Mit welchen Anpassungen – von Technik an den Menschen bzw. des Menschen an Technik – muss sich die Gesellschaft zukünftig auseinandersetzen?

Das Bestreben, die Leistungsfähigkeit von KI-basierten Systemen auf der Skala von der manuellen Steuerung bis zur vollständigen Autonomie immer weiter zu verschieben, erfordert einerseits Klarheit über zu erwartende technische Machbarkeit und andererseits Klarheit über die Verantwortung bei deren Verwendung.

Digitale Kompetenz wird mit digitaler Konvergenz damit zum entscheidenden Faktor des Fortschritts und digitaler Souveränität.