Durchgängige Sprach- und Datenübertragung

Die Berliner Young AFCEANs (Foto: AFCEA)

Die Berliner Young AFCEANs (Foto: AFCEA)

Das Bundeswehrprojekt „Mobile Taktische Kommunikation“ (MoTaKo) war Thema eines Info-Treffens der Young AFCEANs am 16. Juli in Berlin. Hauptmann Gunther Schöner, Kommando Luftwaffe 1 II b, stellte das Projekt vor. Als taktische Kommunikation wird der Informationsaustausch in der „Letzten Meile“ bezeichnet – zwischen Gefechtsständen, Waffensystemen und Einzelschützen.

Erneut trafen sich mehr als zehn Berliner Young AFCEANs, um über aktuelle IT-bezogene Themen zu diskutieren. Hauptmann Schöner stellte in seinem kurzweiligen Vortrag anschaulich dar, dass die derzeit heterogene Funklandschaft, mangelnde Interoperabilität, fehlende Netzwerkfähigkeit und insbesondere die akute Obsoleszenz der Funkgerätefamilien die aktuellen Herausforderungen für die Kommunikation in der „Letzten Meile“ darstellen.

Das aktuelle Projekt MoTaKo ebne den Weg für die „Integration vorhandener Funksysteme und neuer IP-basierter Funknetze in das IT-System der Bundeswehr“, so Schöner. Damit werde ein Kommunikationsverbund geschaffen, der allen beteiligten Kräften eine durchgängige und verschlüsselte Sprach- und Datenübertragung zur Verfügung stelle. 

Sebastian Leinhos, Hauptstadtrepräsentant der Young AFCEANs, wies nach dem Vortrag auf die nächsten Young AFCEANs Veranstaltung hin: „Mit großer Vorfreude blicken wir auf den 19. Oktober 2015, wenn erstmalig eine europäische Young AFCEANs-Konferenz ausgerichtet wird.“ Interessierte sind herzlich eingeladen, an der kostenfreien Konferenz teilzunehmen. Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier in Kürze. 

Die Young AFCEANs ließen die Veranstaltung bei einem gemeinsamen, indischen Abendessen im Szene-Kiez in Kreuzberg in gemütlicher Runde ausklingen. 

Die Berliner Young AFCEANs veranstalten regelmäßig Info-Treffen zu IT-bezogenen Themen oder treffen sich bei einem Stammtisch zum Austausch. Ziel der Treffen ist es, den unter 40-Jährigen AFCEANs eine Plattform für den regelmäßigen Austausch zu aktuellen Themen zu bieten.