MSAB

Stand P 1

Firmeninfos                                                                                                                                                Stand: P 1

Mobiltechnologie verändert die Welt. Es gibt Milliarden mobiler Geräte: Smartphones, Tablets, GPS-Geräte und Uhren. Selbst dort, wo es keine Computer gibt, verwenden Menschen Handys. Wo auch immer wir hingehen, wir nehmen unsere Mobilgeräte mit.

Dies gilt auch für Menschen, die die Regeln der Gesellschaft brechen. Sie nutzen Mobilgeräte. Mobiltechnologie hinterlässt Spuren. Diese können eine verborgene Welt offenbaren - eine fragmentierte Welt, aber eine Welt, die die Wahrheit zeigt. Es ist unsere Aufgabe, bei der Suche nach dieser Wahrheit zu helfen, um die Welt zu einem sichereren Ort zu machen.

Unsere Kunden sind begeistert von ihrer Arbeit. Sie glauben an Gerechtigkeit und Frieden. Allerdings treffen sie bei Mobiltechnologie auf schwierige Herausforderungen. Es gibt ständige neue Geräte, neue Betriebssysteme und neue Apps. Diesen Herausforderungen immer einen Schritt voraus zu sein ist absolut entscheidend.

MSAB übernimmt die Verantwortung, die bestmöglichen Lösungen für Mobilgeräte-Forensik zu liefern. Dies bedeutet, auch wir müssen die Nase vorn behalten. Wir sind die Pioniere unserer Branche. Unser Versprechen ist einfach: MSAB - When you want to stay ahead

Unsere Mission ist es, die Industrie der Mobilgeräte-Forensik anzuführen
MSAB wurde 1984 gegründet. Wir haben große Erfahrung in der Mobiltechnologie. Zusammen mit Strafverfolgungsbehörden halfen wir, die Mobilgeräte-Forensik-Industrie zu erschaffen und sehen uns weiterhin verpflichtet, diese voranzutreiben und anzuführen. Unsere Aufgabe ist es, die bestmöglichen Lösungen für Mobilgeräte-Forensik zu entwickeln, und unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Arbeit für die Gesellschaft zu tun.

Neue Technologie erfordert neue Lösungen
Ein mobiles Gerät enthält große Mengen an Informationen, die sagen können, wer hat was wann, wo, wie und mit wem getan. Dies eröffnet bahnbrechende Möglichkeiten. Es erfordert auch neue Fertigkeiten, neue Routinen und neue Tools. Die Mission von MSAB ist es, Strafverfolgungsbehörden, Militär- und Regierungsorganisationen zu helfen, diese Herausforderungen zu meistern und die Power der Mobilgeräteforensik vollständig zu nutzen.

Wir bewundern und respektieren unsere Kunden
Unsere Kunden stehen an der Spitze der Kriminalprävention und Friedenssicherung .Sie machen den Unterschied, auch wenn der Einsatz hoch ist. Sie sind leidenschaftlich und suchen nach Wahrheit. Früher gab es wenige Pioniere in der Mobilgeräte-Forensik, aber heute ist diese der Kern vieler Strafverfolgungsbehördern, Militär- und Regierungsorganisationen . Wir sind stolz darauf, ihre Partner zu sein.

Wir glauben an Beziehungen, die auf Vertrauen bauen
Es gibt Ähnlichkeiten in allen erfolgreichen Partnerschaften. Basierend auf unserer Erfahrung mit Kunden in mehr als 100 Ländern wissen wir, dass der Schlüssel jeder Beziehung Vertrauen und Verständnis ist. Diesem Leitgedanken folgen wir bei der Zusammenarbeit mit  mit unseren Kunden.

Unsere Partner verschieben die Grenzen der Mobilgeräte-Forensik
Unsere Kunden stehen vor Situationen, die schnelle und geeignete Maßnahmen erforderlich machen. Sie müssen voraus denken und gut vorbereitet sein. Sie gehen mit der Zeit und suchen ständig nach neuen Lösungen. Sie müssen immer einen Schritt voraus sein, und dies stellt MSAB auf den Prüfstand. Unsere Kunden verlassen sich auf uns. Sie müssen die Leistungsstärksten sein, und ebenso müssen wir die leistungstärksten Tools und Services liefern.
Kontaktdaten

MSAB

Gerhard Gunst
Area Sales Manager DACH

Tel.:       +49 151 61132696
E-Mail:  gerhard.gunst@msab.com

www.msab.com

zur Homepage des Ausstellers

zurück zu:                                             Ausstellung 2016       Symposium 2016     Startseite         Infos für Aussteller