secunet Security Networks AG

Stand M 20

Firmeninfos                                                                                                                               Stand: M 20

 

secunet ist einer der führenden Spezialisten im Bereich IP-basierter Kryptosysteme in Europa. Akteure im Verteidigungssektor haben einen besonders hohen Anspruch an den Schutz der Vertraulichkeit ihrer Daten. Deren Spektrum reicht von nationalen und internationalen bis hin zu missionsbezogenen klassifizierten Daten.

Zuverlässigen Schutz dieser Daten bietet die Kryptoarchitektur SINA. Die ca. 40 SINA Komponenten – darunter stationäre und (ultra-)mobile Clients, IPsec- und One Way Gateways sowie Leitungsverschlüsseler – verfügen über alle nationalen sowie wesentliche internationale Zulassungen. Die Gerätelinien SINA S für VS-NfD / RESTRICTED bis SINA H: GEHEIM / SECRET sind wesentliche infrastrukturelle Kernbestandteile militärischer Hochsicherheitsnetze. Das darauf aufsetzende SINA Workflow ist die erste bis einschließlich GEHEIM einsetzbare Systemlösung für VS-Nachweisführung und etabliert sich darüber hinaus als sichere Kollaborationsplattform.

Die Vielfalt der SINA Produktfamilie bietet Lösungen für unterschiedlichste Einsatzszenarien und hat national und in zunehmenden Maße auch international eine hohe Akzeptanz im Markt gefunden.

Ausstellungsschwerpunkte 2017:

Ausstattung multinationaler Kommandos und Missionsnetze:

  • HaFIS s/v Client: SINA Workstation H Client III
  • gehärtete Notebook-basierte SINA Workstation H R RW11
  • AMN-DEU-Ext.-Client-Nachfolger: SINA Workstation E Client IV
  • leichte SINA Workstation E R RV11 für extreme Einsatzbedingungen

Weitere SINA Produktinnovationen:

  • erster GEHEIM zugelassener Ethernet-Verschlüsseler: SINA L2 Box H
  • (ultra-)mobile SINA Client S Varianten
  • Secure Information Exchange Gateway (Rot/Schwarz)

Weitere Informationen: www.secunet.com