Systematic GmbH

Stand M 26

Firmeninfos                                                                                                                               Stand: M 26

Interoperable Führungsinformationssysteme

Ein gemeinsames Lagebild für alle Führungsebenen

Mit der SitaWare-Suite bietet Systematic ein modulares und skalierbares Führungsinformationssystem für alle Führungsebenen. Die marktverfügbaren und sofort einsatzbereiten Military-off-the-Shelf (MOTS) Produkte stellen ein durchgängiges Lagebild vom streitkräftegemeinsamen und multinationalen Gefechtsstand bis hin zum abgesessen taktischen Führer auf der „Letzten Meile“ bereit. Bereits 24 Nationen weltweit haben sich für SitaWare entschieden und tragen mit Ihren Erfahrungen zur permanenten Weiterentwicklung der Produkte bei.

Stand M 26

 

SitaWare Headquarters für den stationären und verlegefähigen Einsatz 

SitaWare Headquarters ist ein umfassendes Führungsinformationssystem, mit dessen Hilfe ein gemeinsames Lagebild erstellt, bearbeitet und verteilt werden kann. Es unterstützt alle gängigen zivilen und militärischen Standards zum Austausch von Informationen und ermöglicht die Interoperabilität sowohl in multinationalen Einsätzen, als auch mit bereits vorhandenen nationalen Systemen. Die Fähigkeit als Mediator zwischen beispielsweise NATO- und nationalen Systemen zu agieren, macht es vielseitig einsetzbar.

SitaWare Frontline für den mobilen Einsatz in Gefechtsfahrzeugen 

SitaWare Frontline ist ein einsatzerprobtes und reifes Battlefield Management System (BMS), welches speziell für den Einsatz in Gefechtsfahrzeugen entwickelt wurde. Seit mehreren Jahren auf dem Markt, ist das Produkt unter Einbeziehung von Erfahrungen aus weltweiten Einsätzen konsequent weiterentwickelt worden. Mittels eines leistungsstarken Kommunikationsdienstes, SitaWare Tactical Communications, wird die zuverlässige Datenkommunikation bei Nutzung schmalbandiger militärischer Kommunikationsmittel (zum Beispiel taktische VHF/UHF/HF-Funkgeräte, TETRA sowie Satellitenkommunikation) ermöglicht. 

SitaWare Edge für den hochmobilen und abgesessenen Einsatz 

SitaWare Edge ist die Verlängerung von SitaWare Frontline für den abgesessenen Einsatz. Auf Android-Basis entwickelt, können leichte und energiesparende Endgeräte (z.B. Tablets oder Smartphones) zum Einsatz kommen. Die reduzierte Komplexität ermöglicht eine intuitive Bedienung und minimiert dabei gleichzeitig den Ausbildungsaufwand. Durch Nutzung desselben Kommunikationsdienstes wie SitaWare Frontline, können neben Mobilfunk (UMTS, LTE) und WiFi auch schmalbandige militärische Kommunikationsmittel genutzt werden.

Die SitaWare-Suite als modulare und skalierbare Lösung 

Durch serviceorientierte Architekturen und durch Nutzung moderner Standards in der Softwareentwicklung kann SitaWare mit geringem Aufwand in eine bestehende Systemlandschaft integriert werden. Dank der offenen und dokumentierten Schnittstellen sowie der Software Development Kits (SDK) geschieht dies mit minimalen Kosten und Risiken.

Die einzelnen Komponenten der SitaWare Suite passen nahtlos zusammen und stellen den Operateuren aller Führungsebenen ein durchgängiges und vollständiges gemeinsames Lagebild bereit. Neben zahlreichen Features zur Operationsplanung und -führung wird vor allem der Austausch von Informationen jeglicher Art Unterstützt, vom formlosen und simplen Chat bis hin zum Austausch strukturierter militärischer formatierter Meldungen, zum Beispiel MEDEVAC-Reports.

SitaWare Headquarters ist bereits heute im Einsatzführungskommando der Bundeswehr im Einsatz.

Kontaktinformationen:

Systematic GmbH

Im Zollhafen 24

50678 Köln

Tel. 0221 – 650 783 71

contact_de@systematic.com

www.systematic.com