MICCAVIONICS GmbH

Stand ME 23

Firmenprofil                                                                                                                       Stand ME 23   -   Saal MARITIM - Empore

MICCAVIONICS entwickelt und vermarktet seit 2001 als deutscher, unabhängiger und flexibler Anbieter mit seiner Produktlinie SIMAS/ULTIMAS ein flexibles netzwerkzentriertes Situation Awareness und Mission Managementsystem zur Real-Time Unterstützung vernetzter Operationsführung von mehrstufig vernetzten luft- und landgestützten Einsätzen im militärischen, paramilitärischen und zivilen Umfeld.

SIMAS/ULTIMAS basiert auf dem für die französische Heeresfliegertruppe realisierten und mehrfach kampferprobten Terminalinformationssystem für Kampfhubschrauber (SIT-ALAT).

Die Produktlinie von MICCAVIONICS wird ergänzt durch eine ebenfalls für die französische Heeresfliegertruppe realisierte und kampferprobte mobile Kommandoplattform für Führungshubschrauber (KIT HM-PC).

MICCAVIONICS bietet zudem kundenspezifisches System-Engineering mit Software- und Hardwareentwicklung sowie Herstellung, Wartung und Lagerung auf Top Level Basis nach internationalen Luftfahrtnormen oder militärischen Standards in zertifizierter Qualität nach, ISO 9001, EN 9100, EN 9110 und EN 9120 mit effizientem Projektmanagement nach V-Modell-XT®.

Hauptarbeitsgebiete von MICCAVIONICS umfassen hierbei unter anderem die Anwendungsthemen

  • Moving Map
  • Situation Awareness
  • Mission Management
  • Data Communication
  • Multiple Sensor Integration
  • Video Map Overlay

Kontakt:

MICCAVIONICS GmbH
Peter Straube

Geschäftsführer / Chief Executive Officer / Gérant
Am Lindenberg 8
71263 Weil der Stadt / Germany

Tel.: +49 7033 1380 110
Fax: +49 7033 1380 109
Mobil: +49 172 9815079
peter.straube@miccavionics.com
www.miccavionics.com