Hardthöhenkurier

R 08 - HHK

Stand: R 08                                                                                                                                                        RHEINEBENE
 

Der Hardthöhenkurier ist seit 1984 ein führendes Fachmagazin für Soldaten und Wehrtechnik. Er ein wichtiges Bindeglied zwischen der Bundeswehr, der Politik, der wehrtechnischen Industrie sowie der Wirtschaft. Wir betrachten alle Entwicklungen der Bundeswehr in ihrer Gesamtheit, berichten zu den Auslandseinsätzen sowie zu aktuellen sicherheitspolitischen und militärfachlichen Themen in Deutschland, Europa und der Welt. Unsere Fachredakteure und Experten berichten nicht nur über die Bundeswehr, sondern auch über alle an der öffentlichen Sicherheit Deutschlands beteiligten Akteure und Sicherheitskräfte.

Der Hardthöhenkurier erscheint 6 x jährlich und ergänzt mit aktuellen Sonderausgaben seine Kompetenz auf militär-politischen und wehrtechnischen Gebieten. Mit dem ONLINE Auftritt bieten wir unseren Lesern und Partnern in Ergänzung zu den bisherigen Angeboten im PRINT-Bereich eine tagesaktuelle Berichterstattung und erweiterte Möglichkeiten zur Information über wichtige Ereignisse und Produkte als eine innovative Zusatzleistung mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, beispielsweise durch Schaltung von Bannern, Sponsored Contents und Video-Clips.

Das Fachmagazin ist eine in Deutschland und in den europäischen Nachbarländern anerkannte Informationsquelle für die Streitkräfte und die Wirtschaft.

Hardthöhenkurier – Das Magazin für Wehrtechnik und Soldaten

K&K Medienverlag-Hardthöhe GmbH 
53173 Bonn, Beethovenallee 21
Telefon: +49 (0)228 25900-344 • Telefax: +49 (0)228 25900-342
E-Mail: info@hardthoehenkurier.de • Internet: https://www.hardthoehenkurier.de
Geschäftsführer: Peter Tamm 
Leiter Marketing: Peter Viereck