Bundeswehr, Ausrüstung

S 04 - BAAI

Stand: S 04                                                                                                                                                           SAAL NEW YORK/GENF
 

Der Organisationsbereich Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung (OrgBer AIN) ist der Abteilung Ausrüstung im Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) unterstellt und gliedert sich in das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und seine nachgeordneten Dienststellen; sechs Wehrtechnische Dienststellen, zwei Wehrwissenschaftliche Institute, das Marinearsenal und die Deutsche Verbindungsstelle in Reston/USA.

Zentrale Aufgabe des OrgBer AIN ist die Ausstattung der Bundeswehr mit leistungsfähigem und sicherem Gerät. Im Mittelpunkt der Arbeiten stehen die Entwicklung, die Erprobung, die Beschaffung und das Nutzungsmanagement von Wehrmaterial. Diese Aufgaben werden teilweise in Eigenleistung erbracht, teilweise aber auch durch Vergabe an die Industrie und die gewerbliche Wirtschaft erfüllt.

Das Spektrum reicht von hochkomplexen Waffen- und IT-Systemen über Panzer, Flugzeuge und Schiffe bis zu persönlichen Ausrüstungsartikeln unserer Soldatinnen und Soldaten.  

Bei der AFCEA 2022 stellen sich aus dem OrgBer AIN zwei Bereiche:

Die Abteilung IT-Unterstützung (G) ist eine Abteilung des BAAINBw und der zentrale Dienstleister für die administrative und logistische IT-Unterstützung in der Bundeswehr. Als wesentlichen Bestandteil stellt die Abteilung G qualifizierte und zuverlässige IT-Services für die gesamte Bundeswehr und damit auch für den Einsatz bereit. Sie leistet einen wesentlichen Beitrag zur kontinuierlichen Digitalisierung der Prozesse der Bundeswehr.

Als eine der sechs Wehrtechnischen Dienststellen (WTD) ist die WTD 41 Spezialist auf dem Gebiet landgebundener Fahrzeugsysteme der Bundeswehr (Rad- und Kettenfahrzeuge, Spezialfahrzeuge und Fahrzeuge mit unterschiedlichen Anbauten und Sonderaufbauten) und der zugehörigen Fahrzeugkomponenten (Antriebs-und Fahrwerkskomponenten; elektrochemische Energiequellen und– speicher; Kraftfahrzeug-Elektrik,- Prüftechnik und Vetronics) sowie der Pionier- und Truppentechnik.

Kontakt: PIZ AIN 
Tel: +49 (0) 261/ 400-12828
E-Mail: pizain@bundeswehr.org
Internet: www.bundeswehr.de