eKompetenzmatrix Aussteller

Wie sieht das Portfolio der einzelnen Aussteller aus?


oder:  Welcher Industrie-Aussteller hat welche Kompetenzen bei seinen Produkten/Dienstleistungen im AFCEA Interessenshorizont Führungsunterstützung ???

Welche Aussteller bearbeiten die Themen, die Sie besonders interessieren? Bei mehr als 150 Ausstellern ist es zugegebenermaßen schwierig, einen thematisch anspruchsvollen und zeiteffizienten persönlichen Besichtungssparcours über die AFCEA Fachausstellung festzulegen.

Aber wir haben die Lösung für Ihr Problem:
Unsere eKompetenzmatrix-2022 für die AFCEA Fachausstellung - von unserem AFCEA Mitglied CGI entwickelt, unterstützt Sie. Geben Sie dort die Themen ein, welche Sie interessieren und die eKompetenzmatrix informiert Sie, bei welchen Ausstellern Sie thematisch fündig werden. Neben den Kompetenzen finden Sie dort auch Ansprechpartner und das Firmenprofil.

Da die für die Industrie zur Auswahl gestellten Kompetenzen für unsere Aussteller aus der Bundeswehr, für Verlage mit verteidigungs- und wehrtechnischem Interessensspektrum und andere Partner wenig sínnvoll sind, finden Sie mit dem Link zum jeweiligen Profil der Organisatón oder des Unternehmens.

Die eKompetenzmatrix FA 2022

Für die Fachausstellung 2022 im World Conference Center Bonn haben wir nun wieder die datenbankbasierte, komfortable Webanwendung zur Verfügung, die von unserer AFCEA-Mitgliedsfirma CGI entwickelt und uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde. Diese hat sich im September 2021 bei der AFCEA Fachausstellung 2021 sehr bewährt. Nach Eingabe der Kompetenzen, die Sie interessieren, zeigt die Anwendung an, bei welchen Ausstellern (auf welchen Ständen) Sie zu diesen Kompetenzen fachliche Informationen erwarten können. 

Die Kompetenzmatrix wird ab Anfang Januar 2022 von den Ausstellern befüllt. Die Befüllung sollte bis Ende Februar weitgehend abgeschlossen sein. Haben Sie deshalb dafür Verständnis, dass Sie mit diesem Tool erst ab Anfang März ein umfassendes Bild über die Kompetenzen unserer Aussteller bei der Fachausstellung 2022 bekommen. 

Über diesen Link können Sie schon mal einen Blick auf die eKompetenzmatrixwerfen.